Planen Sie den Personenverkehr weitsichtig.

  • Kunden schätzen und nutzen den öffentlichen Verkehr, wenn das Angebot vertaktet jede Stunde dieselben Verbindungen offeriert und damit transparent und gut merkbar ist.
  • Angebote im regelmässigen Halbstundentakt oder bei entsprechender Nachfrage im Viertelstundentakt erreichen die im Individualverkehr gewohnte Verfügbarkeit annähernd und beeinflussen damit den Modalsplit zugunsten der Bahn nachhaltig positiv.
  • Die Abstimmung der Angebotsplanung auf die gesamte Transportkette von Haustür zu Haustür erlaubt namhafte Attraktivitätssteigerungen durch Fahrzeitgewinne.
  • Mit der mittel- und langfristigen Angebotsplanung können Kapazitätsengpässe bei den Infrastrukturbetreibern zeitgerecht behoben werden.
  • Als Franchisenehmer gewinnen Sie mit nachfragegerechten, systematischen Angebotsofferten, wenn die vorhandene Schienenkapazität optimal den Kunden zur Verfügung gestellt und ökonomisch genutzt wird.

Warum »